Sonntag, 26. Juni 2016

Giotto-Nussplättchen

Giotto-Nussplättchen 

Mit diesem selbstkreiertem Rezept habe ich an einem Gewinnspiel von Giotto und Sallystortenwelt teilgenommen. Übrigens - bis zum Ende diesen Monats habt ihr die Möglichkeit auch mitzumachen.

Zutaten (für 24 Stück) 

Mürbeteig:                                                    
2 Eier (Größe M)                                          
300 g Mehl                                                   
1 TL Backpulver 
135 g Zucker 
135 g Butter/Margarine 

Belag (Dickflüssig): 
170 g Butter 
170 g Zucker 
5 EL Wasser 
2 EL Vanillezucker 
320 g gemahlene Nüsse

Außerdem: 
24 Giottokugeln
100 g Vollmilchkuvertüre









Zubereitung: 

Mürbeteig: Den Ofen auf 180°C Oberunterhitze vorheizen. Eine Muffinform einfetten und bemehlen. Eier, Mehl, Backpulver, Zucker und Butter mit den Händen zu einem Mürbeteig verarbeiten und 24 mittelgroße Kugeln formen. 
Die Kugeln in die Muffinform hineingeben und anschließend mit den Händen plattdrücken. 

Belag: Die Butter in einem Topf erhitzen.  Zucker, Vanillezucker, Wasser hineingeben und rühren bis der Zucker aufgelöst ist. Anschließend die gemahlenen Nüsse einrühren. 
Den Belag auf dem Teig verteilen und jeweils eine Giottokugel eindrücken und 30 Min. im Ofen backen. 

Nach dem Backen erkalten lassen und aus der Form nehmen. Die Vollmilchkuvertüre in kleine Stücke schneiden und im Wasserbad schmelzen lassen. Zu guter Letzt die Giotto-Nussplättchen mit der Vollmilchkuvertüre bestreichen. 

Zubereitung: 30 Min.              
Ofen: 180°C Ober-/Unterhitze 
Backzeit: 30 Min.                      

IMPRESSUM

Esra Yesiltas


Gleichzeitig verantwortlich für den Inhalt gemäß §55, Abs. 2 RStV

Esra Yesiltas
Dohlenweg 2
53859 Niederkassel 


Kontakt:
E-Mail: gruensteinkitchen@hotmail.com
Tel.: 0163-1499218
Umsatzsteuer-ID: 95104653274

DATENSCHUTZ