Freitag, 24. Januar 2020

Erdbeer Haselnusstorte

Einen wunderschönen Freitag meine Lieben.
Heute gibt es eine leckere Erdbeer Haselnusstorte von mir.

Zutaten (26 cm Durchmesser)

Biskuitteig:
4 Eier
160 g Zucker
150 g Mehl
30 g gemahlene Haselnüsse
2 TL Backpulver

Creme:
600 ml Schlagsahne
500 g Quark
250 g Mascarpone
400 g Erdbeermarmelade ohne Stückchen
8 Päckchen Sahnesteif

Außerdem:
Gehackte Haselnüsse
Erdbeeren etc.

Zubereitung

Biskuitteig: Den Ofen auf 170°C Oberunterhitze vorheizen und eine Springform mit einem
Durchmesser von 26cm mit etwas Fett einfetten. Eier mit dem Zucker ca. 6 Minuten mit einem Mixer sehr cremig rühren. Mehl, Backpulver und gemahlene Nüsse in die Ei-Masse hineinsieben und anschließend unterheben. Den Teig in die Springform füllen und im Ofen ca. 30 Min backen.
Abkühlen lassen und anschließend einmal waagerecht durchschneiden.

Creme: Alle Zutaten miteinander gut steifschlagen. Nun ca. 4-5 EL von der Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen, ca. 6 EL von der Creme auf Seite stellen und bis zum Gebrauch Kühl stellen.
Zusammenstellen: Den ersten Boden auf eine Tortenplatte setzen und mit einem Tortenring umschließen. Mit der restlichen Creme bestreichen, 2 Boden aufsetzen und im Kühlschrank für mindesten 2 Stunden oder über Nacht Kühl stellen. Den Tortenring vorsichtig entfernen und mit der Creme, die wir auf Seite gestellt haben, die Torte rundherum bestreichen. Dann mit der Creme im Spritzbeutel, Haselnüssen und Beeren dekorieren.










Zubereitung: ca. 60 Minuten
Backofen: 170°C Ober-/Unterhitze
Backzeit: 30 Minuten
Kühlzeit: über Nacht oder mind. 2-3 Stunden