Sonntag, 23. Juli 2017

Matcha Tee Cupcakes mit Kokos

Ich wollte unbedingt mit Matcha-Tee ein Dessert kreieren. So sind diese leckeren Matcha-Tee Cupcakes mit Kokosflocken aus dem Kontaktgrill entstanden. Ich muss zugeben, am Anfang klingt es etwas komisch aber das Ergebnis hat mich positiv überrascht. Die Matcha Tee Cupcakes mit Kokosflocken sehen Optisch nicht nur schön aus sie schmecken auch wirklich super.

Wer ein Fan von Matcha ist sollte das Rezept unbedingt Nachbacken, die Kombination von Grüntee und Kokos ist einfach herrlich.

Bei der Zubereitung habe ich das Pulver von @midorispring verwendet. Danke nochmal Ying, dass ich es testen durfte. 

Viel Spaß beim Nachbacken :) 

Zutaten (12 Stück)

Teig:
2 Eier (Größe M)
150 g Zucker
1 TL Vanillezucker
2 TL Backpulver
1 Pr. Salz                                            
220 g Mehl
1 TL Matcha Tee Pulver
80 ml Öl
50 ml Sprudelwasser
50 ml Milch
1 Bio Zitrone (Anrieb der Schale)
3 TL Zitronenwasser
3 EL Kokosraspel

Creme:
200 g Schmand
400 ml Schlagsahne
4 Pack. Sahnesteif
4 TL Vanillezucker
1 TL Matcha Tee Pulver
2 TL Zitronenwasser

Außerdem:
Kokosraspeln


Zubereitung

Teig: Den MULEX Kontaktgrill auf Stufe 4 vorheizen oder den Backofen auf 170°C Oberunterhitze vorheizen und ein Muffinblech mit 12 Papierförmchen auslegen. Mehl, Matchatee und Backpulver miteinander vermischen und sieben. Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Öl, Milch,  Sprudelwasser, Zitronenschale, Zitronenwasser und Kokosraspeln hinzugeben. Mehlmischung darüber sieben und weiterhin rühren. Den fertigen Teig mit einem Esslöffel in die Papierförmchen verteilen, in Silikon-Muffinförmchen legenund im Kontaktgrill für ca. 15-20 Minuten backen oder im Backofen für ca. 25 Min. backen. Anschließend Komplett abkühlen lassen.

Creme: Schmand, Schlagsahne mit Sahnesteif, Vanillezucker, Matcha Tee Pulver und Zitronenwasser steifschlagen. Anschließend Kühl stellen.
Die Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und die Cupcakes damit bespritzen. Nun die Cupcakes mindestens 30 Minuten Kühl stellen.
Vor dem servieren mit Kokosraspeln verzieren.













Zubereitung: 15/20 Min.
Backofen: 170°C Ober-/Unterhitze 
Kontaktgrill: Stufe 4
Backzeit: ca. 15-25 Min.
Kühlzeit: 30 Min.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen