Sonntag, 19. November 2017

Apfelblechkuchen

Sonntags ist Kuchentag, deshalb gibt heute bei gruensteinKitchen ein super einfsches und schnelles Apfelkuchen-Rezept. ­čŹĆ­čŹ░­čŹÄ­čąž
Ich habe den Kuchen diesmal im Kontaktgrill gebacken, geklappt hat es wunderbar. 
Das Rezept ist perfekt f├╝r einen Blech (Backofen) oder f├╝r die Kasserolle (Kontaktgrill) geeignet.

Habt noch einen herrlichen Sonntag mit euren liebsten ☘️

Zutaten


Teig:
4 Eier (Gr├Â├če M)
250 g Zucker
250 g Butter/Margarine
1 TL Vanilleextrakt/Vanillezucker
1 P├Ąck. Backpulver
1 Pr. Salz
Etwas Zimt                                        
450 g Mehl
50 g gemahlene N├╝sse, Mandeln (Haseln├╝sse, Waln├╝sse etc.)
400 ml Schlagsahne/Milch oder Joghurt

Au├čerdem:
3 Äpfel
1 TL Zimt
1 TL Zucker
Mandeln/Haseln├╝sse (blanchiert, gehackt oder gestiftet
Puderzucker

Zubereitung

Teig: Den Backofen auf 175°C Oberunterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen oder einfetten und mit Mehl best├Ąuben. Mehl und Backpulver miteinander vermischen. Butter, Zucker, Vanillezucker/Vanilleextrakt Salz und Zimt cremig r├╝hren. Die Eier nach und nach unterr├╝hren. Sahne hinzuf├╝gen. Mehlmischung dar├╝ber sieben und weiterhin r├╝hren. Den fertigen Teig auf ein Backblech oder in die Kasserolle geben und glattstreichen. Die ├äpfel sch├Ąlen und in kleine W├╝rfel schneiden, diese dann auf den Kuchen verteilen. Mandeln/Haseln├╝sse, Zimt und Zucker auf die ├äpfel streuen. Im Backofen f├╝r ca. 25 Min. backen oder im MULEX Kontaktgrill in der Kasserolle bei Stufe 3,5 ca. 20 Minuten backen.  Den warmen Kuchen mit Puderzucker betreuen und anschlie├čend Komplett abk├╝hlen lassen.








Zubereitung: 15 Min.
Backofen: 175°C Ober-/Unterhitze
Kontaktgrill: Stufe 3,5
Backzeit: ca. 20-25 Min.

Keine Kommentare:

Kommentar ver├Âffentlichen