Donnerstag, 13. Juni 2019

Käsekuchen mit Erdbeeren

Nutzt ihr die tolle Erdbeerzeit gut aus?
Ich werde die nächsten Tage nochmal Erdbeeren pflücken gehen und darauf freue ich mich sehr. Wart ihr auch schon Erdbeeren pflücken?
Passend dazu stelle ich euch ein tolles Käsekuchen mit Erdbeeren vor.

Zutaten (Blech oder Kasserolle)

Teig:
300 g Mehl
200 g Zucker
2 Eier
250 g Butter
1 Päckchen Backpulver
1 Päckchen Vanillezucker

Belag:
1000 g Quark
400 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
6 Eier
2 Pack. Puddingpulver (Vanille)
200 ml Schlagsahne
200 ml Öl

Außerdem:
1000 g Erdbeeren (halbiert, geviertelt oder gewürfelt)

Tortenguss:
400 ml Wasser
4 EL Zucker
2 EL Speisestärke
4 Erdbeeren

Zubereitung

Teig: Mehl und Backpulver mischen. Zucker, Vanillezucker, Eier und Butter hinzufügen und zu einem Mürbeteig kneten. Diese dann 15 Minuten kaltstellen. Anschließend ein tiefes Backblech oder eine große eckige Backform oder die Kasserolle mit Backpapier auslegen, den Mürbeteig darin auslegen. . Den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen und in einen Backofengeeigneten Behälter Wasser auffüllen und diese dann in den Backofen auf den Boden legen (Vermeidet Risse im Kuchen). Den Kontaktgrill auf Stufe 3 vorheizen.

Belag: Quark, Zucker, Vanille, Puddingpulver, Sahne und Öl sehr gut verrühren. Die Eier nach und nach hinzufügen und weiterhin sehr cremig rühren.
Auf den Mürbeteig geben.

Im Backofen: Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 50-60 Minuten backen.
Nach dem Ausbacken den Ofen ausschalten und den Käsekuchen darin mindestens 30 Minuten ruhen lassen.

Im MULEX Kontaktgrill: Im Kontaktgrill ca. 40 Minuten backen, ausschalten und darin für ca. 20 Minuten ruhen lassen.

Die Erdbeeren gleichmäßig auf den Kuchen verteilen.

Tortenguss: Die Stärke mit dem Zucker und ca. 4 EL Wasser Klumpenfrei anrühren, das restliche Wasser zusammen mit den Erdbeeren feinpürieren und in einem Topf zum Kochen bringen. Die Stärkemischung in das kochende Wasser unter ständigem Rühren einrühren und das Ganze kurz aufkochen. Nun den Guss noch heiß auf die Erdbeeren verteilen.

Den Kuchen mindestens 4 Stunden kühl stellen und danach genießen.






Zubereitung: 20 Min
Backofen: 175°C Ober-/Unterhitze
Kontaktgrill: Stufe 3
Backzeit: 40-60 Min
Kühlzeit: 4 Std.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen